Gestern…

…abend bin ich schon gegen 21:30 zu Bett,da ich andauernd eingenickt bin… 😉

Heute morgen bin ich gegen 7:00 aufgestanden.Bin etwas später mit Emma eine kleine Runde gegangen…

Hatte danach schon einen leichten Dröhnkopf.Um 10:00 hatten wir eine Verabredung mit Emma’s Hundekumpel und seinem Frauchen.Wir haben einen schönen Spaziergang durch den Wald gemacht…

Die Hunde haben getobt und waren im Bach,der durch den Regen ganz schön angestiegen war, baden… 😀

Mittags waren wir zu Hause und seitdem dröhnt es wieder im Kopp.Bin ja nicht der Typ,der sich dann Tabletten reinpfeift,sondern hoffe dass es sich von alleine legt… 😉

Werbeanzeigen